Dienstlicher Werdegang

SPRECHER JUNGE BÜRGERMEISTER * INNEN

Das neu gegründete bundesweite parteiübergreifende NETZWERK JUNGE BÜRGERMEISTER*INNEN ist ein eigenständiges Netzwerk unter dem Dach des Innovators Club des Deutschen Städte- und Gemeindebund. (momentan gibt es rund 300 Bürgermeister unter 40 Jahren bundesweit)

BÜRGERMEISTER DER GEMEINDE HAßMERSHEIM

Beim Amtsantritt jüngster amtierender hauptamtlicher Bürgermeister der Bundesrepublik Deutschland. Momentan Dienst- und Fachvorgesetzter von ca. 100 Mitarbeitern in allen Lebenslagen, die unsere Bürger betreffen. Von der Kleinkind-/Schulkindbetreuung, Schule, Schulsozialarbeit, Jugendtreff, Bürgerbeteiligung, Gesamtentwicklung der Gemeinde usw.

DIENSTLICHE TÄTIGKEIT IM GESCHÄFTSBEREICH DES BUNDESMINISTERUM DER FINANZEN

Im Geschäftsbereich des Bundesministerium der Finanzen, Verbeamtung zum Zollsekretär beim Hauptzollamt Stuttgart; Bereich Prüfung und Ermittlung / Bekämpfung illegaler Beschäftigung nach dem Sozialgesetzbuch im Außendienst.

AKTIVE ZEIT ALS RETTUNGSSANITÄTER /ZIVILDIENST

Im Jahr 2008 schloss ich erfolgreich die Ausbildung zum Rettungssanitäter ab. Die Zeit wurde vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben als Zivildienstzeit anerkannt. Weit über die Zivildienstzeit hinaus brachte ich mich hauptamtlich im Rettungsdienst ein.

Bildungsweg

AUFSTIEGSLEHRGANG HÖHERER DIENST

Erfolgreicher Abschluss an der Führungsakademie Baden-Württemberg. Kompetenzzentrum für Organisations- und Personalentwicklung des Landes Baden-Württemberg für Landes- und Kommunalbedienstete.

AUFSTIEGSLEHRGANG GEHOBENER DIENST

Die Qualifizierungsmaßnahme der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg in Zusammenarbeit mit der Württ. VWA erfolgreich abgeschlossen. Die Qualifizierung entspricht § 22 Abs . 1 Nr.5 des Landesbeamtengesetztes Baden-Württemberg.

IHK ZERTIFIZIERTE FÜHRUNGSKRAFT

Qualifizierung in den Bereichen Führungskompetenz, Management und Kommunikation mit erfolgreichem Abschluss. Dazu gehören elementare Kenntnisse der Rhetorik, des Teamtrainings und der Führung als Mittel der Hierarchie.

VORBEREITUNGSDIENST IM GESCHÄFTSBEREICH DES BUNDESMINISTERIUM DES INNERN

Vorbereitungsdienst beim Bundesverwaltungsamt in Köln für den allgmeinen mittleren nichttechnischen Dienst in der allgemeinen und inneren Verwaltung des Bundes.

SCHULISCHE BILDUNG

Mittlere Reife Realschule Leutkirch im Allgäu

Ehrenamt

AUßERDIENSTLICHES ENGAGEMENT

Auszeichnungen

DIVERSE AUSZEICHNUNGEN